Neuerscheinung
Cover_Nedwed_montage.indd

Aufrechter Gang in neuen Zeiten

ERNST NEDWED – Sozialdemokrat, Volksbildner, Antifaschist

Mit der Biographie über Ernst Nedwed setzt der Carl Gerold’s Sohn Verlag seine Buchreihe über Persönlichkeiten fort, die einen besonderen Beitrag zur Entwicklung Wiens und Österreichs geleistet haben. Ernst Nedwed (1929-2013) war einer der wichtigsten sozialdemokratischen Bildungs- und Kulturpolitiker in Wien. Aus einer tschechischen, sozialdemokratisch orientierten Arbeiterfamilie kommend, erlebte der HTL-Schüler und jugendliche Antifaschist noch die letzte Phase der NS-Schreckensherrschaft.

Der Historiker Wolfgang Neugebauer versammelte für diesen Band zahlreiche Persönlichkeiten, die mit Ernst Nedweds Wirken verbunden waren und die wichtigsten Themen, die ihn Zeit seines Lebens beeinflusst haben, noch einmal aufgreifen und ihre Bedeutung für die Gegenwart hervorstreichen.

–> Link zum Buch