Haslinger Dr. Ingrid

geboren in Wien; Studium der Geschichte und Anglistik an der Universität Wien. Ab 1987 Forschungsarbeiten über Hofwirtschaft und Tafelkultur sowie freiberufliche Mitarbeit in der ehemaligen Hofsilber- und Tafelkammer in Wien (bis Juni 2014). Wissenschaftliche Leitung von Ausstellungen, Beiträge zu Ausstellungskatalogen, Vorträge bei Symposien. 2007 Teilnahme an den Royal Collection Studies in Old Windsor/London. Zahlreiche Publikationen u. a.: Küche und Tafelkultur am kaiserlichen Hofe zu Wien (1993); Tafeln mit Sisi, Eßgewohnheiten und Rezepte der Kaiserin Elisabeth von Österreich (1998); Rudolf war immer ein guter Sohn – Mayerling war ganz anders (2009).

Autor bei folgenden Büchern:

Der Wiener Kongress – Die Erfindung Europas