Holmes Dr.in Deborah

Dr.in Deborah Holmes, geboren 1973 in Cherry Burton, East Yorkshire, Großbritannien, studierte Germanistik und Romanistik (Italienisch) am New College der Universität Oxford, wo sie nach ihrer Promotion als Wissenschaftlerin tätig war. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Ludwig Boltzmann Institut für Geschichte und Theorie der Biographie in Wien. Davor wirkte Holmes als Humboldt-Stipendiatin an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Neue Deutsche Philologie) und forschte zum Thema Feuilleton in der sozialistischen Presse der Zwischenkriegszeit.

Autor bei folgenden Büchern:

Das Werden der Ersten Republik …der Rest ist Österreich