Mathis Dr. Herbert

Dr. Herbert Matis, geboren wurde 1941 in Wien. Nach dem Studium promovierte Matis 1965 an der Universität Wien und habilitierte 1971 für Wirtschafts- und Sozialgeschichte. Seit 1972 Ordinarius, 1984/85 Rektor der Wirtschaftsuniversität in Wien und Vizepräsident der Österreichischen Rektorenkonferenz. Er ist Vorstandsmitglied der Ludwig Boltzmann  Gesellschaft in Wien und Fellow der Royal Historical Society. Seit 2003 Vizepräsident der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Herausgeber zahlreicher Werke über Wirtschafts- und Sozialgeschichte.

Autor bei folgenden Büchern:

Das Werden der Ersten Republik …der Rest ist Österreich