Mesner, Univ.-Doz.in, Mag.a Dr.in phil. Maria

Maria Mesner, Univ.-Doz.in, Mag.a Dr.in phil., Historikerin; geb. 1960 in Braunau am Inn, Oberösterreich; 1978 Matura am Bundesgymnasium Braunau; 1978 bis 1986 Studium der Geschichte und Deutschen Philologie sowie der Soziologie an der Univ. Wien; 1994 Promotion, 2004 Habilitation. 1987 bis 1999 wissenschaftliche Mitarbeiterin des Dr.-Karl-Renner-Instituts. Seit 2004 Geschäftsführerin der Stiftung Bruno Kreisky Archiv und Dozentin (seit 2012 Senior Lecturer) am Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien. Forschungsschwerpunkte: Geschichte der politischen Kultur, Geschlechtergeschichte, Körpergeschichte.