Mikoletzky Dr. Lorenz

Dr. Lorenz Mikoletzky, geboren 1945 in Wien, studierte Geschichte und Klassische Archäologie an der Universität Wien. Nach seiner Promotion 1969 im Österreichischen Staatsarchiv tätig. Direktor der Abteilung Allgemeines Verwaltungsarchiv ab 1991. Seit 1994 Generaldirektor des Österreichischen Staatsarchivs und Leiter des Archivamtes. Von 2004-2008 Präsident des Internationalen Archivrates. Honorarprofessor für Neuere Geschichte Österreichs an der Universität Wien.

Autor bei folgenden Büchern:

Das Werden der Ersten Republik …der Rest ist Österreich