Reichel Mag. Dr. Walter

Mag. Dr. Walter Reichel, geboren 1971 in Wien, studierte Geschichte, Slawistik und Politikwissenschaft an den Universitäten Wien, Prag und Krakau. Von 1999 bis 2005 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für den Donauraum und Mitteleuropa und am Ludwig Boltzmann-Institut für gegenwartsbezogene Mitteleuropaforschung. Seit 2005 ist Reichel Mitarbeiter des Bundespressedienstes im Bundeskanzleramt. Er wirkte an verschiedenen wissenschaftlichen Forschungsprojekten mit und ist Autor zahlreicher Publikationen.

Autor bei folgenden Büchern:

Das Werden der Ersten Republik …der Rest ist Österreich