Duma, Mag.a phil. Veronika

Veronika Duma, Mag.a phil.; Projektmitarbeiterin am Institut für Geschichte der Universität Wien, „Rosa Jochmann – Eine biografische (Re-)Konstruktion aus geschlechtergeschichtlicher Perspektive“ (Leitung: Gabriella Hauch); Assoziiertes Mitglied der Arbeitsgruppe Frauen- und Geschlechtergeschichte an der Universität Wien; letzte Publikation: „Kontinuitäten in der Grauzone? Über Kollaboration und Widerstand am Beispiel des Frauenkonzentrationslagers Ravensbrück“, in: Marco Brenneisen / Christine Eckel / Laura Haendel / Jan Kwiatkowski / Julia Pietsch (Hg.), Stigmatisierung – Marginalisierung – Verfolgung, Metropol Verlag (Erscheinungstermin voraussichtl. 2015).